Qi Gong zur Entspannung überreizter Sinnesorgane

24
Sep
2022

Workshop

Dieses Qi-Gong-Programm ist eine Methode, unsere überreizten Sinnesorgane zu entspannen.

Termin: 24.09.2022 bis 24.09.2022
Uhrzeit: 09:00 bis 16:15 Uhr


Täglich sind wir mit Hektik und Stress in Familie und Beruf und der Reizüberflutung durch die Medien und das Internet konfrontiert. In diesem Qi-Gong-Programm lernen wir Übungen zur Geistregulierung und zur Verbesserung des Leber- und Gallenblasen- sowie des Nierenfunktionskreislaufs, die zuständig für die Funktion von Augen und Ohren sind.

Die Übungen helfen, den gesamten Kopf- und Nackenbereich und dabei besonders die stark geforderten Sinnesorgane Augen und Ohren wieder zur Ruhe und ins Gleichgewicht zu bringen. Des Weiteren werden Übungen für die Beweglichkeit der Gelenke gelernt sowie wichtige Massagetechniken und Akupressurpunkte.
Die Übungen sind leicht einzuprägen und können so täglich zu Hause praktiziert werden.

Dieses Seminar ist besonders für alle diejenigen geeignet, die durch den Alltag stark angespannt und gestresst sind und eine Methode suchen, durch gezielte Übungen Körper und Geist in die innere Ruhe und Entspannung zu bringen. Dieses Programm ist darüber hinaus für Menschen aller Altersgruppen geeignet.

Wer bereits Qi-Gong praktiziert oder als Qi-Gong-Kursleiter*in tätig ist kann mit diesem Seninar sein Wissen mit neuen Übungsreihen und interessanten Verknüpfungen zur TCM erweitern.

Dozent:
Armen Minasjan
TCM-Therapeut / SIFU (Meister)
Privatschule Harmonie Ansbach

Anmeldeformular: Download PDF


Ausbildungskosten und Angebote:

Angebot Reg.
Preis
% Früh-
bucher*
Qi Gong zur Entspannung überreizter Sinnesorgane
9 UE
144,-€ 130,-€

*Frühbucher-Rabatt:
Bei verbindlicher Anmeldung bis 3 Monaten vor Beginn unserer Ausbildungen, Seminaren und Module, erhalten Sie attraktive Sparangebote!